Geschichte-Quiz

Hier können Sie Ihr Geschichts-Wissen testen. Bedeutende Ereignisse, Geschichtsdaten, wichtige Persönlichkeiten und vieles mehr bilden den Inhalt dieser Quizspiele.

Geografie-Lernsoftware

Geschichtsquiz: DDR

Über 40 Jahre bestand die Deutsche Demokratische Republik. Der Mauerbau markierte einen wichtigen Wendepunkt in der Geschichte der beiden deutschen Staaten. Begriffe wie „deutsch-deutsche Beziehungen”, „Ossis und Wessis” oder „Zonengrenze” haben durch die DDR Einzug in die deutsche Sprache gefunden. Jenseits von Stasi oder Schießbefehlen haben viele Menschen aber auch positive Erinnerungen an die Zeit in der DDR – Zeichen der „Ostalgie” findet man mittlerweile selbst in der Modewelt. In unserem Geschichtsquiz über die DDR können Sie Ihr Wissen über diese Zeit testen.

Geschichtequiz: Die BRD in den 1950er Jahren

Mit den Fünfzigern verbindet man in der BRD vor Allem die Zeit des Wirtschaftswunders. Bürgerliche Werte und der Wunsch nach Wohlstand bestimmen das Leben vieler Bundesbürger. Die „Halbstarken” und der Einfluss der Rock 'n' Roll Kultur rütteln an den strengen Moralvorstellungen vieler Deutscher. Das Geschichtsquiz über die 50er Jahre in Deutschland.

Geschichtequiz: Die BRD in den 1960er Jahren

Die Ära der Sechziger Jahre war in der BRD geprägt von Umbruch und Kritik an bestehenden Systemen. Die Studentenbewegung und neue Jugend- und Subkulturen setzten viele Impulse für neue Denkweisen. In den 60er Jahren waren viele politische und moralische Ansichten, die heutzutage in großen Bereichen etabliert sind, noch radikal und schockierend. Die Teilung Deutschlands wurde durch die Errichtung der Berliner Mauer zu einem bedeutsamen Thema der Geschichte der BRD. Das Geschichtsquiz über die 60er Jahre in Deutschland.

Geschichtequiz: Die BRD in den 1970er Jahren

Schlaghosen, Plateauschuhe und Langhaarfrisuren prägten die Modewelt. Bunte Kunststoffe sind typische Materialien der Möbel und Gebrauchsgegenstände der Siebziger. Die Ölkrise und Attentate der RAF erzeugten neue Ängste in der Bevölkerung. Das Fernsehen entwickelte sich immer mehr zum Massenmedium.

Geschichte-Quiz: Die BRD in den 1980er Jahren

Die Achtziger waren in Deutschland sehr vom Kalten Krieg geprägt. Die Friedens- Umwelt- und Anti-Atomkraft-Bewegung hatte viele Sympathisanten. Helmut Kohl prägte einen neuen Politikstil. Die Maueröffnung Ende der 80er schlug ein neues Kapitel in der Gechischte der BRD auf. In der Modewelt zeigten sich grelle Farben, Röhrenjeans und Karottenhosen. Insbesondere Bands, die der „Neuen Deutsche Welle” zugeordnet wurden schafften es mit deutschen Texten in den Hitparaden zu erscheinen.

Geschichte-Quiz: Die BRD in den 1990er Jahren

Ein entscheidendes Thema ist die deutsche Wiedervereinigung, bei der langsam, nach anfänglicher Euphorie, die zu bewältigenden Probleme zu Tage treten. Ende der 90er endet die Ära Kohl und Deutschland bekommt mit Gerhard Schröder einen „Medienkanzler”. Handys und die damit verbundene Kommunikation per SMS verbreiten sich immer weiter. Ebenso steigt die Anzahl der Computer auch in Privathaushalten stetig an. Techno, Hip-Hop, R&B und Grunge erobern die Musikwelt. Boygroups feiern Mega-Erfolge. Piercings und Tattoos werden gesellschaftsfähig.

Geschichte-Quiz: Die BRD in den 2000er Jahren

Das neue Millennium wurde zunächst mit der Befürchtung eines weitreichenden Computercrashs erwartet, der in dem erwarteten Ausmaß nicht eintrat. Die 2000er sind stark geprägt von Terroranschlägen und der damit verbundenen Hysterie. Auch in Deutschland wurden viele Gesetze verschärft. Angela Merkel wird erste deutsche Bundeskanzlerin und löst Gerhard Schröder ab. Ein Deutscher wird Papst, der nach anfänglicher Begeisterung auch zunehmend in die Kritik gerät. Die Dotcom-Blase und die allgemeine Finanzkrise zerstören viele Existenzen. Der Euro wird zum allgemeinen Zahlungsmittel und bekommt bald den Spitznamen "Teuro". Handys und Computer sind im Alltagsleben zur absoluten Normalität geworden.

Konzeption, Layout und Realisation:

IMPRESSUM